Brandschadensanierung

Brandschadensanierung

Bei Brandschäden ist es wichtig, die entsprechenden Maßnahmen miteinander abgestimmt und in der richtigen Reihenfolge einzusetzen, um Folgeschäden zu vermeiden und nachhaltige Erfolge zu erzielen. Hierzu zählt das Neutralisieren und Binden der gefährlichen Stoffe, die Aufnahme der Brandrückstände, die fachgerechte Entsorgung, die Trocknung der Gebäudeteile und auch die Beseitigung der Löschwasserschäden, die oftmals weit in andere Gebäudeteile eindringen und auch diese kontaminieren.
Wir besitzen die Sachkunde für Arbeiten in kontaminierten Bereichen gemäß DGUV Regel 101-004 (bisher BGR 128) und können somit Arbeiten gemäß der TRGS 524 sowie VdS-Richtlinie 2357 durchführen u.a. die Brandschadensanierung.

Unser Know-how für Ihre Sicherheit.

Gerne beraten wir Sie umfassend und kompetent in Ihren Angelegenheiten vor Ort.